Ausgezeichneter Kundenservice
Benutzerdefinierte Lösungen
Beste Qualität

STROM ALS SOMMERGEMÜSE SEHEN STROM ALS SOMMERGEMÜSE SEHEN

Von: Frank Wolswijk, Kundenbetreuer bei PVO Direct Von: Frank Wolswijk, Kundenbetreuer bei PVO Direct

Die neue niederländische Regierung will die Einspeisevergütung für Solaranlagen zum 1. Januar 2027 abschaffen. Diese Entscheidung löst in der Branche unterschiedliche Reaktionen aus. Als Kundenbetreuer erfahre ich von vielen Installateuren, wie sie mit dieser Entscheidung umgehen. Einige sehen einen Rückgang ihrer Arbeit, während andere immer noch gut verkaufen.

Die positivste Reaktion und Erklärung für die Endkunden erhielt ich von einem Kunden, der für mehrere Installateure einkauft. Diese Installateure nehmen das Positive aus den Nachrichten mit, arbeiten zusammen und schaffen es, ihre Umsätze gut zu halten. Ich möchte seinen gegenüber Endkunden geäußerten Vergleich teilen. Obwohl er nicht immer und überall anwendbar ist, enthält er eine wertvolle Denkweise. Manager von PVO Direct, über die aktuellen Einspeisekosten in den Niederlanden und die Auswirkungen auf den Solarmarkt. Heute möchte ich eine andere Perspektive aus der Sicht eines Kundenbetreuers darlegen.

Er verglich den Strom mit Sommergemüse: Man nutzt ihn, wenn er verfügbar ist. Dieser Vergleich kann Ihnen helfen, Ihren Verbrauch anzupassen.
Früher hat man Geräte abends benutzt, weil der Strom dann billiger war. Jetzt können wir die gleiche Idee anwenden, allerdings tagsüber, wenn die Sonne scheint. Das macht Sinn: Wenn Ihre Solarzellen Strom erzeugen und Sie ihn sofort verbrauchen, müssen Sie weniger ins Netz einspeisen.

Die Vorteile des Nachttarifs gelten nun auch tagsüber. Schalten Sie Ihren Geschirrspüler und Ihre Waschmaschine während der Spitzenleistung Ihrer Solarzellen ein. Laden Sie Ihr Elektro- oder Hybridauto tagsüber auf. Haben Sie Batterien? Dann laden Sie diese auch während der Sonnenstunden auf.

Natürlich gibt es jahreszeitliche Unterschiede und persönliche Situationen, aber darin liegt die Stärke des Solarmarktes. Wenn wir den Verbrauchern diese einfachen Prinzipien klar und deutlich erklären, wird die Solarenergie eine großartige nachhaltige Wahl bleiben. Zusammen mit anderen nachhaltigen Lösungen bleibt die Amortisationszeit attraktiv.

Unser Rat an die Installateure lautet, diese Botschaft an ihre Kunden weiterzugeben. Solarmodule sind nach wie vor eine gute Investition, vorausgesetzt, man nutzt sie klug. Betrachten Sie die Solarenergie als ein Sommergemüse und machen Sie das Beste daraus.